OpenRussian.org
Russisch Wörterbuch
Go Pro!🔥

von russisch

  • с

    mit, und, von, aus, seit, ab, vor, etwa, ungefähr

  • из

    aus, von

  • за

    an / bei / hinter / nach + Dat., an / gegen / hinter + Akk., außerhalb / jenseits + Gen., bei(m) / im / hinter + Instr., für / um + Akk., im Laufe von / in (binnen) / (da)nach + Dat., um hinter + Gen., während / wegen + Gen.

  • от

    von, vor, aus, an, gegen

  • под

    unter, in, bei, vor, gegen, für, in der Nähe von

  • сам

    selbst, selber, allein, selbständig, von selbst

  • при

    bei / an (örtlich), im Beisein, in Anwesenheit, in Gegenwart, vor, zur Zeit (von), unter, während

  • об

    über, von, gegen

  • ряд

    Reihe, eine Reihe von, eine Anzahl von

  • сно́ва

    wieder, erneut, abermals, von neuem, aufs neue

  • про

    über, von

  • слу́шать

    zuhören, * hören (nur im Sinne von "auch zuhören"), hinhören, lauschen

  • о́браз

    Weise (Art, Stil), Image (fig.: Bild von etw.), Gestalt, Form

  • встать

    aufstehen, sich erheben von -, sich stellen, ausgehen

  • вро́де

    in der Art von, ähnlich, so wie

  • о́чередь

    Reihe (an der Reihe sein), Reihenfolge, Jahrgang, Bauabschnitt, Schlange (Warteschlange), Salve (MG, MPi), Schub (Anzahl von gleichzeitig sich in Bewegung setzenden, abgefertigten, beförderten Personen oder bearbeiteten Sachen)

  • бли́зкий

    nah, baldig, ähnlich, verwandt (im Sinne von), nahestehend, eng (vertraut, intim)

  • уве́ренный

    sicher, selbstsicher, überzeugt (von), zuversichtlich

  • вновь

    erneut, von neuem, wieder, nochmals

  • относи́ться

    sich verhalten zu, sich beziehen auf, zu etwas gehören, von etwas stammen

  • США

    USA, Vereinigte Staaten von Amerika

  • отсю́да

    von hier, daraus, hieraus

  • отту́да

    von dort, von da

  • спе́шить

    absteigen / absitzen lassen / befehlen (auch: von einem Fahrzeug)

  • костёр

    Feuer (von Menschen kontrolliert), Scheiterhaufen, Lagerfeuer

  • фон

    Hintergrund, Grund, (Unter)grund, Phon, von (als Adelsprädikat / Herkunftsbezeichnung)

  • све́рху

    von oben, oben, oberhalb, über

  • постоя́нный

    ständig, konstant, permanent, beständig, dauernd, fortwährend, fest (i. S. von dauerhaft), Stamm-, Dauer-

  • напро́тив

    gegenüber (von), dagegen, im Gegenteil, verkehrt, umgekehrt

  • сза́ди

    hinten, nach hinten, von hinten, hinter

  • говори́ться

    von etwas handeln, die Rede sein von, heißen, gesagt werden, erzählt werden

  • представле́ние

    Vorstellung, Auffassung von etw., Aufführung, Darstellung, Vorführung

  • зави́сеть

    abhängen (von), abhängig sein

  • ствол

    Stamm, Baumstamm, Lauf, Rohr (von Waffen)

  • послу́шать

    zuhören, * hören (nur im Sinne von "auch zuhören"), hinhören, lauschen

  • сходи́ть

    gehen (im Sinne von "aus einem Ausgangspunkt weggehen"), hinuntergehen, hinausgehen, holen (im Sinne von "etw./jmd. holen gehen")

  • гуля́ть

    spazieren, spazieren gehen, frei haben, aufstehen, Aufstand haben (von Kranken), blaumachen, sich vergnügen, zechen, einen └ auf die Lampe gießen / hinter die Binde kippen┘, es (mit jemandem) treiben, es (mit jemandem) machen, (mit jemandem) auf die Bude gehen, bumsen

  • бли́зко

    nah, unweit, nicht weit, in der Nähe, nicht weit von

  • кружо́к

    Kreis (kleiner Kreis), kleine Scheibe, kleiner Ring, Arbeitskreis, Arbeitsgemeinschaft, Zirkel (von Personen)

  • ра́зница

    Unterschied (im Sinne von "differieren"), Differenz

  • сойти́

    gehen (im Sinne von "aus einem Ausgangspunkt weggehen"), heruntergehen, herunterkommen, abgehen, weggehen, weg sein

  • спра́ва

    (von) rechts, rechter Hand

  • зара́нее

    im Voraus (vorher, vorweg), von vornherein, frühzeitig, beizeiten

  • и́зо

    aus, von

  • сле́ва

    (von) links, linker Hand

  • сего́дняшний

    heutig, von heute

  • профессиона́льный

    Berufs-, Fach-, beruflich, fachlich, von Beruf, berufsmäßig, professionell, Profi-

  • путём

    durch, mittels, mit Hilfe von

  • отвести́

    bringen, führen, wegführen, abführen, geleiten, ableiten, trennen, zuweisen, anweisen, ablehnen, verwerfen, zurückweisen, dekorieren, bemalen (von Glas oder Geschirr), reifeln (von Leder)

  • ко́стя

    Kostja, Gerundium von "костить"

  • сни́зу

    von unten, unten

  • за́муж

    heiraten (Frau heiratet einen Mann), verheiraten (von Seite der Frau aus)

  • поми́мо

    außer, abgesehen von

  • лишённый

    bar, frei von, beraubt, ohne

  • исходи́ть

    ablaufen, durchstreifen, durchwandern, abklappern, sich erschöpfen, vergehen, ausgehen (Licht von einer Quelle), ausgehen (von etwas / jemandem)

  • носо́к

    Socke, die Spitze (von Fuß, Socke etc.), Näschen

  • величина́

    Größe (Umfang, Dimension von etw.), Wert

  • пу́говица

    Knopf (von Kleidungsstücken)

  • заболе́ть

    erkranken, von etwas / einer Leidenschaft ergriffen werden, beginnen / anfangen zu schmerzen / weh zu tun/wehzutun / Beschwerden zu haben

  • ро́слый

    hochgewachsen, groß, von hohem Wuchs

  • и́здали

    von weitem, aus der Ferne

  • трясти́

    schütteln / rütteln, ausschütten, verschütten, schaukeln, pendeln, mit den Zähnen klappern (müssen), (von Kälte / von Fieber) geschüttelt werden (in unpersönlichem Gebrauch), sich freigebig / freigiebig / spendabel zeigen, was springen lassen, die Spendierhosen anhaben

  • э́такий

    so ein, ein derartiger, eine Art von

  • своеобра́зный

    eigenartig, einzigartig, eigen, urtümlich, originell, eine Art (von), eigentümlich

  • кран

    Hahn (zum Ablassen von Flüssigkeiten etc.), Kran

  • жи́дкий

    flüssig, └ liquid/liquide ┘, dünnflüssig, dünn, nicht kräftig (von Getränken usw.), spärlich, dünn gesät, schmächtig, schwächlich

  • сбо́ку

    seitlich, seitwärts, daneben, von der Seite

  • кол

    der Pfahl, Genitiv plural von "Cola"

  • сложённый

    zusammengelegt, abgelegt, geschichtet, addiert, errichtet, gebaut, von Statur

  • удержа́ть

    fernhalten, abhalten von, (an)halten, festhalten, zügeln, zurückhalten, unterdrücken (Lachen etc.), zurückbehalten, behalten, abziehen (einen Betrag)

  • изда́ть

    herausgeben, verlegen, erlassen, von sich geben, ausstoßen

  • изнутри́

    von innen, von der Mitte, aus den Tiefen von etwas

  • уде́рживать

    fernhalten / abhalten von, (an)halten, zügeln, zurückhalten, unterdrücken (Lachen etc.), zurückbehalten / behalten, abziehen (einen Betrag)

  • пласти́нка

    Schallplatte, Plättchen (Diminutiv von пластина), Lamelle, Scheibe, Platte

  • издалёка

    von weitem, aus der Ferne

  • то́ня

    Angelplatz, Fischen von einem Angelplatz aus, Fang, Tonja

  • снару́жи

    außen, draußen, außerhalb, von außen

  • ручно́й

    Hand-, von Hand (manuell), zahm

  • неда́ром

    nicht ohne Grund, nicht von ungefähr, nicht umsonst

  • отны́не

    von nun an, von heute ab

  • разли́чие

    Unterschied (im Sinne von "verschieden sein"), Verschiedenheit

  • свы́ше

    mehr als, über, von oben

  • чп

    Abkürzung - z.B. für ЧП Abkürzung von чрезвыча́йное происшествие, Störfall

  • отводи́ть

    zu fahren / zu lenken aufhören, seine Zeit / seine Strecke gefahren haben, bringen, führen, wegführen, abführen, geleiten, ableiten, trennen, zuweisen, anweisen, ablehnen, verwerfen, zurückweisen, dekorieren, bemalen (von Glas oder Geschirr), reifeln (von Leder)

  • за́ново

    von neuem, aufs neue, von vornherein, von Anfang an

  • посре́дством

    mit Hilfe von, durch, mittels

  • ка́пелька

    Tröpfchen, Kleines, Liebling, eine Spur von einer Idee, eine Winzigkeit

  • отвлека́ть

    ablenken von, abziehen, abhalten, abbringen, ableiten / abstrahieren

  • ввиду́

    wegen, weil, da, angesichts, in Hinblick auf, auf Grund von

  • основа́тельно

    gründlich, von Grund auf, tüchtig, gehörig

  • привста́ть

    sich etwas von seinem Sitz erheben

  • перее́зд

    Reise von A nach B, Überfahrt, Umzug, Übersiedlung, Wegübergang, Bahnübergang

  • коси́ться

    anschielen, von der Seite ansehen

  • наподо́бие

    in der Art von, ähnlich wie (bei), analog zu

  • посма́тривать

    von Zeit zu Zeit einen Blick werfen

  • топта́ть

    Schmutzspuren machen / hinterlassen, etliche Spuren hinterlassen, schmutzig machen (durch Schuhabdrücke), austreten (Weg, Pfad), niedertrampeln (Vegetation), besteigen, treten, bespringen (von Vogelweibchen), niedertrampeln, niedertreten, zertreten, trampeln, trappeln, schief treten / schieftreten, ablatschen (Schuhe)

  • серде́чно

    herzlich, von Herzen

  • отвлека́ться

    sich ablenken, ablenken von, absehen von, abschweifen von, außer Betracht lassen

  • пали́ть

    schießen, feuern, hervorstoßen, wie aus der Pistole geschossen antworten, anbrennen, anzünden, brennen lassen (Feuer, Lampe usw. – zur Beleuchtung / zum Erwärmen), (jemanden auf frischer Tat) erwischen, glühen, glühend heiß sein (Sonne, Mittagszeit), versengen, verbrennen, niederbrennen, in Salven schießen, ballern, abbrennen, absengen (Flaum von Geflügel, Borsten vom Schwein usw. über Feuer)

  • порази́ться

    sich wundern über, erstaunt sein über, überrascht sein von, staunen über

Beispiele

Seiten-Optionen