OpenRussian.org
Russisch Wörterbuch
Go Pro!🔥

durch russisch

  • по

    auf, in, durch, über, laut, gemäß, entlang, längs, an, -halber, wegen, aus, bis (zeitl.), bis (räuml.), ugs.: für, nach (zeitl.)

  • че́рез

    über, durch, nach, in

  • пройти́

    vorübergehen / vorbeigehen, zurückliegen, vergehen, vorbei sein, aufhören, stattfinden, verlaufen, durchnehmen, behandeln

  • вполне́

    durchaus, völlig, vollkommen

  • сквозь

    durch

  • провести́

    führen, leiten (Strom etc.), begleiten, bringen, ausführen, durchführen, verwirklichen, verbringen, zubringen

  • сре́дний

    durchschnittlich, Durchschnitts-, Mittel-, der mittlere, mittelmäßig

  • проводи́ть

    führen, leiten (Strom etc.), begleiten, bringen, ausführen, durchführen, verbringen, zubringen

  • случа́йно

    zufällig, zufälligerweise, durch Zufall, aus Versehen, versehentlich, übrigens

  • реа́льный

    wirklich, real, realistisch, reell, realisierbar, durchführbar

  • пусти́ть

    lassen, erlauben, loslassen, weglassen, fortlassen, durchlassen, anlassen, in Bewegung setzen, in Betrieb nehmen, dem Verkehr übergeben, hereinlassen

  • поло́женный

    vereinbart, ausgemacht, zustehend, festgelegt, vorgeschrieben (durch Normen, Vorschriften etc.)

  • проче́сть

    durchlesen

  • пото́к

    Strom, Strömung, Fluss, Durchfluss

  • прожи́ть

    leben, wohnen, verbleiben, durchbringen, verprassen, ausgeben

  • обыкнове́нный

    gewöhnlich, üblich, mittelmäßig, durchschnittlich

  • произвести́

    produzieren, herstellen, erzeugen, durchführen, vornehmen, erstellen, auslösen, hervorrufen

  • благодаря́

    dank, durch, infolge

  • прозра́чный

    durchsichtig, klar, eindeutig

  • путём

    durch, mittels, mit Hilfe von

  • вы́ступить

    heraustreten, hervortreten, aufbrechen, ausschlagen, durchsickern, auftreten, eine Rede halten, spechen

  • пропусти́ть

    verpassen, übersehen, stehen lassen, überschlagen, versäumen, verschlafen, durchlassen, vorbeilassen, eintreten lassen, auslassen

  • производи́ть

    produzieren, herstellen, erzeugen, durchführen, vornehmen, erstellen, auslösen, hervorrufen

  • организова́ть

    organisieren, ordnen, in Ordnung bringen, ausrichten, veranstalten, durchführen, in Szene setzen, gründen, unternehmen

  • пережи́ть

    erleben, überleben, durchmachen, ertragen, überstehen

  • отре́зать

    abschneiden, abtrennen, wegnehmen, kürzen, kurz und unwillig antworten, dreschen, verdreschen, vermöbeln, verkloppen, kuscheln, durchstrubbeln

  • отреза́ть

    abschneiden, abtrennen, wegnehmen, kürzen, kurz und unwillig antworten, dreschen, verdreschen, vermöbeln, kuscheln, durchstrubbeln

  • сплошно́й

    dicht, kompakt, ununterbrochen, durchgängig, durchgehend, vollständig, umfassend, komplett

  • ка́ша

    Brei, Wirrwarr, Durcheinander, Grütze

  • реа́льность

    Realität, Wirklichkeit, Durchführbarkeit

  • обсужда́ть

    besprechen, durchsprechen, diskutieren, erörtern, konferieren

  • прохо́д

    Durchgang

  • отню́дь

    durchaus nicht, keineswegs, mitnichten

  • исходи́ть

    ablaufen, durchstreifen, durchwandern, abklappern, sich erschöpfen, vergehen, ausgehen (Licht von einer Quelle), ausgehen (von etwas / jemandem)

  • исполне́ние

    Ausführung, Durchführung, Verwirklichung, Erfüllung, Darbietung, Darstellung

  • помеша́ть

    stören, hindern, behindern, umrühren, durchrühren

  • нару́шить

    unterbrechen, stören, durchkreuzen, verstoßen, übertreten, verletzen, brechen

  • жева́ть

    kauen, Thema durchkauen, zerknittern, zerknautschen

  • рядово́й

    gewöhnlich, ordinär, Durchschnitts-, einfach, Soldat, Reihen-, aneinandergereiht

  • прое́хать

    vorbeifahren (an) / fahren nach, durchfahren

  • проведе́ние

    Durchführung

  • завали́ть

    verpfeifen, anschwärzen, hineingeschneit kommen, aus heiterm Himmel vor der Tür stehen, in den Sand setzen, verhauen, versagen, durchfallen, verschütten, zuschütten, umlegen, kaltmachen, killen

  • прохо́жий

    vorbeigehen, durchgehen

  • прони́кнуть

    durchdringen, dringen, eindringen

  • спусти́ть

    hinunterlassen, herunterlassen, herablassen, absenken, loslassen, Luft lassen (Reifen), nach unten durchstellen, nach unten senden / entsenden / delegieren / schicken, spritzen, abspritzen, ejakulieren, kommen, vergeben (Sünden), verzeihen durchgehen lassen, verscherbeln, verschleudern

  • ниско́лько

    gar nicht, nicht im geringsten, durchaus nicht

  • прожива́ть

    leben, wohnen, durchbringen, verprassen, ausgeben

  • заду́мать

    beabsichtigen, planen, gedanklich durchgehen

  • проби́ть

    schlagen (Stunde, Zeit), durchschlagen / durchbrechen, * nachschlagen (sich erkundigen, checken, prüfen)

  • объявле́ние

    Ankündigung, Bekanntmachung, Ansage, Durchsage, Verkündung (öffentl. Erklärung), Aushang, Information, Anzeige (Inserat), Annonce

  • перебира́ть

    sortieren, durchsehen, auslesen

  • при́стально

    unverwandt, durchdringend, angespannt

  • крути́ть

    nach seiner Pfeife tanzen lassen, durcheinanderwirbeln, herumwirbeln, drehen, schwenken, schütteln, wedeln, wackeln, festdrehen, festziehen, anschrauben, abspielen, spielen (Film, CD, Platte usw.), eine Drehung vollziehen, durchdrehen (Welle usw.), das / sein Geld arbeiten lassen, ein Verhältnis haben, zusammendrehen, zusammenfilzen, spinnen, zwirbeln, rödeln, verseilen

  • обходи́ть

    umgehen, herumgehen, vermeiden, abklappern, alles abgehen, durchwandern

  • пропуска́ть

    verpassen, übersehen, stehen lassen, überschlagen, versäumen, verschlafen, durchlassen, vorbeilassen, eintreten lassen, auslassen

  • пробежа́ть

    durchlaufen, vorbeilaufen

  • наскво́зь

    durch und durch, völlig

  • запусти́ть

    starten, vernachlässigen, reinlaßen, durchlaßen

  • ничу́ть

    gar nicht, durchaus nicht, keineswegs

  • замёрзнуть

    frieren, gefrieren, durchfrieren, zufrieren, erfrieren

  • пробира́ться

    eindringen, durchdringen, durchschleichen

  • прорва́ться

    durchreißen, aufbrechen, sich durchschlagen, durchbrechen

  • расстре́л

    Erschießung, Erschießen, Tod durch Erschießen

  • проника́ть

    durchdringen, vordringen, eindringen

  • ды́рка

    Guckloch, Spion, Einstichstelle, Injektionsspur vom Fixen, Leerstelle, Lücke, Gitterlücke, Vakanz, Loch, Pflaume, Fotze, Arsch, Kimme, Öse, Hure, Weibsbild, Schusswunde, Durchschuss

  • осуществи́ть

    verwirklichen, in die Tat umsetzen, durchführen, ausführen, realisieren

  • про́пуск

    Einlass / Durchlass / Passierschein, Kennkarte, Parole (Kennwort), Auslassung, Leerplatz, Leerstelle, Versäumnis, Ausfall

  • просиде́ть

    durchsitzen, eine Weile sitzen, hängen geblieben

  • пересе́чь

    durchqueren, überqueren, durchkreuzen, schneiden, kreuzen

  • обсуди́ть

    diskutieren, erörtern, konferieren, besprechen, durchsprechen

  • всле́дствие

    infolge, durch, im Ergebnis

  • протека́ть

    fließen, durchsickern, Wasser durchlassen, leck werden, verfließen, verstreichen, verlaufen

  • диа́метр

    Durchmesser

  • проём

    Öffnung, Türöffnung, Durchbruch

  • пу́тать

    durcheinanderbringen, verwirren, verwechseln, aus dem Konzept bringen, irreführen

  • проби́ться

    sich durchschlagen

  • пу́таться

    sich einmischen, sich reinhängen, seinen Senf dazugeben, sich herumwinden, sich verstricken, in eine schwierige Situation geraten, durcheinandergeraten, durcheinanderkommen, sich verwirren, sich verheddern, aus dem Konzept geraten, sich in Widersprüche verwickeln, herumspazieren, sich herumbewegen, herumlungern, sich herumtreiben, herumlatschen, herumirren

  • пробива́ться

    sich durchschlagen, durchdringen

  • о́быск

    Durchsuchung, Hausdurchsuchung

  • листа́ть

    blättern, durchblättern, durchsehen

  • проезжа́ть

    vorbeifahren (an) / fahren nach, durchfahren

  • ха́ос

    Chaos, Wirrwarr, Durcheinander

  • запу́таться

    sich herumwinden, durcheinandergeraten, durcheinanderkommen, sich verwirren, sich verheddern, aus dem Konzept geraten, sich in Widersprüche verwickeln, sich verstricken, in eine schwierige Situation geraten, sich verirren, die Orientierung verlieren

  • прое́зд

    Durchfahrt, Durchreise

  • пронзи́тельный

    bohrend, schrill, durchdringend

  • рассмотре́ние

    Betrachten, Durchsicht, Untersuchung, Prüfung, Erörterung, Behandlung

  • производиться

    hergestellt werden, durchgeführt werden, erfolgen

  • проры́в

    Rückschlag, Rückstand, Leistungsabfall, Durchbruch, Erfolg

  • пересека́ть

    durchqueren, überqueren, durchkreuzen, schneiden, kreuzen

  • посре́дством

    mit Hilfe von, durch, mittels

  • голосова́ть

    abstimmen (wählen), ein Auto anhalten (durch Handzeichen), per Anhalter fahren (wollen)

  • проскочи́ть

    unterlaufen, übersehen, durchschlüpfen

  • пробра́ться

    eindringen, durchdringen, durchschleichen

  • проду́мать

    durchdenken, gründlich nachdenken, überlegen

  • осуществле́ние

    Verwirklichung, Durchführung, Durchsetzung, Ausübung, Erfüllung

  • беспоря́док

    Unordnung, Durcheinander, Chaos

  • перепу́тать

    verwirren, durcheinanderbringen, verwechseln

  • проходно́й

    Durchgangs-

  • позна́ть

    erfahren, erleben, durchmachen, └ kennenlernen/kennen lernen┘, erkennen / ergründen, Kenntnisse erwerben, kennenlernen

  • пробега́ть

    durchlaufen, vorbeilaufen

Beispiele

Seiten-Optionen