OpenRussian.org
Russisch Wörterbuch

einen russisch

  • реши́ть

    lösen

    entscheiden, beschließen, einen Entschluß fassen, eine Entscheidung treffen

  • гляде́ть

    anblicken, anschauen, nachschauen

    einen Blick werfen auf, aufpassen

  • поста́вить

    hinstellen, setzen

    einstellen, ernennen, anstellen

    aufführen, inszenieren

    liefern, geben, stellen

    seinen Einstand geben, einen ausgeben

  • уби́ть

    töten, umbringen, ermorden, einen Mord begehen

    totschlagen

  • взгляну́ть

    ansehen, anblicken, einen Blick werfen

  • ста́вить

    stellen, setzen (Spielfigur), aufstellen, hinstellen

    einstellen, : ernennen, anstellen Info: Aspektpartner "ставить".

    aufführen

    schulen, ausbilden, einen korrekten Gebrauch üben

  • уда́рить

    schlagen, einen Schlag versetzen

  • дыша́ть

    atmen, einen Atemzug tun

    riechen (nur unpers.)

    (vor Freude) strahlen, strotzen

    schnüffeln, sniffen

  • тяну́ть

    ziehen, schleppen, sich dehnen

    sich hinziehen, zögern, verzögern, hinauszögern

    an etw. ziehen, nippen, schlürfen (Getränk)

    erpressen, Druck ausüben, einen Drang verspüren

    wiegen, ein Gewicht erreichen

  • догада́ться

    ahnen / vermuten

    erraten, auf einen Gedanken kommen

  • махну́ть

    winken / zuwinken, abwinken (etw. aufgeben)

    schwingen / schwenken

    einen schwenken (einen kippen, saufen)

    etw. (über)springen, sich stürzen (in)

  • реша́ть

    lösen (Aufgabe, Problem)

    entscheiden, beschließen, einen Entschluß fassen, eine Entscheidung treffen

  • гуля́ть

    spazieren gehen / (herum)spazieren, bummeln

    mit jmdm. gehen (zusammensein, es treiben), mit jmdm. in einer Liebesbeziehung sein

    ausgehen / sich vergnügen (feiern, zechen), einen └ auf die Lampe gießen / hinter die Binde kippen┘

    frei haben / blaumachen

  • гля́нуть

    einen Blick werfen, anschauen, blicken

  • ко́нчить

    fertig sein, beenden, aufhören, abschließen

    absolvieren

    kommen, einen Orgasmus haben

  • вы́браться

    herauskommen, herausgelangen

    sich herausfinden (einen Ausweg finden)

  • жени́ть

    (einen Mann) verheiraten

  • побыва́ть

    irgendwo sein, einen Ort, Land, etc besuchen, aufsuchen

    vorkommen, passieren, geschehen

  • класть

    legen / stapeln, hin(ein)tun, deponieren

    auflegen (auftragen, mauern).

    einen Haufen machen, kacken, scheißen, hinscheißen

  • за́муж

    (einen Mann) heiraten

    sich verheiraten (aus Sicht der Frau)

  • нажа́ть

    drücken, pressen, andrücken, anpressen

    Druck ausüben

    klicken, eine Taste betätigen

    einen Hebel treten, ein Pedal treten

    einen Zahn zulegen

  • шагну́ть

    einen Schritt tun, hervortreten

  • конча́ть

    fertig sein, beenden, aufhören, abschließen

    absolvieren

    kommen (einen Orgasmus haben)

  • стесня́ться

    sich genieren / verlegen sein, sich schämen, peinlich sein

    sich einengen / beschränken, sich (etwas) versagen, zögern

  • наста́ивать

    bestehen, beharren

    einen Aufguss machen, ziehen lassen

  • пройти́сь

    einen Spaziergang machen, spazierengehen

  • сту́кнуть

    einen Hieb versetzen

    dreschen, verdreschen

    wegputzen, totmachen, eins über └ die Rübe / den └ Dez/Deez┘┘ geben, kaltmachen

    einen Hieb versetzen

  • покоси́ться

    schief werden, schielen

    einen Seitenblick werfen, schielen

  • вы́стрелить

    schießen, einen Schuß abgeben

  • забира́ть

    mitnehmen (z.B. verhaften, abholen), ergreifen, etw. nimmt mit (fesselt einen / schlägt einen in seinen Bahn)

    wegnehmen, nehmen, herausnehmen, entnehmen, kürzer machen (schneiden, nähen)

    abschwenken (andere Richtung nehmen)

    etw. verschlagen / verschalen (hinter Verschlag nehmen)

  • поручи́ть

    beauftragen, einen Auftrag erteilen, (machen) lassen

    anvertrauen, auftragen

  • приоткры́ть

    einen Spalt öffnen

  • удержа́ть

    fernhalten, abhalten von, (an)halten, festhalten, zügeln

    zurückhalten, unterdrücken (Lachen etc.)

    zurückbehalten, behalten, abziehen (einen Betrag)

  • забра́ться

    eindringen / sich einschleichen, hineinkriechen

    hinein-/hinaufsteigen, hinein-/hinaufklettern

    an einen (entfernten) Ort gelangen

  • подсказа́ть

    zuflüstern, vorsagen

    auf einen Gedanken bringen, einen Wink geben, einen Tipp geben

  • вы́водить

    einen Fisch aus dem Wasser ziehen

    zu verschiedenen Orten führen

  • уде́рживать

    fernhalten / abhalten von, (an)halten, zügeln

    zurückhalten, unterdrücken (Lachen etc.)

    zurückbehalten / behalten, abziehen (einen Betrag)

  • пошути́ть

    scherzen, einen Witz machen

  • скома́ндовать

    einen Befehl erteilen

  • закуси́ть

    einen Imbiss nehmen, etwas zu sich nehmen

  • зае́хать

    fahren, besuchen, vorbeikommen, einen Abstecher machen abholen, hingeraten, hineingeraten

  • вы́говорить

    aussprechen, artikulieren

    einen Verweis erteilen

  • нажима́ть

    drücken, pressen, andrücken, anpressen

    Druck ausüben

    klicken, eine Taste betätigen

    einen Hebel treten, ein Pedal treten

    einen Zahn zulegen

  • забега́ть

    vorbeikommen, einen Sprung machen

    hineinlaufen

  • выбира́ться

    herauskommen, herausgelangen

    sich herausfinden (einen Ausweg finden)

  • подска́зывать

    zuflüstern, vorsagen

    auf einen Gedanken bringen, einen Wink geben, einen Tipp geben

  • подпры́гнуть

    einen Sprung machen, springen

  • заку́сывать

    einen Imbiss nehmen, etwas zu sich nehmen

  • соса́ть

    saugen, lutschen

    etw. nagt an einem / quält einen

  • укла́дываться

    sich hinlegen, sich niederlegen

    Platz finden, hineinpassen, sich einpacken lassen

    sich legen, nachlassen

    (seine Sachen) packen

    hineinpassen, sich unterbringen lassen, Platz finden

    sich in ein Bild / in eine Vorstellungswelt einpassen

    entstehen, sich herausbilden

    zurechtkommen, es schaffen, einen Termin einhalten

  • посма́тривать

    von Zeit zu Zeit einen Blick werfen

  • шлёпать

    einen Klaps geben

    klatschen

  • наво́дчик

    Richtschütze, Richtkanonier

    Feinfräser, Läpper

    Tippgeber für einen Einbruch

  • зашепта́ть

    einen Bann lösen, eine Verwünschung aufheben

    zu flüstern beginnen, zu raschen beginnen

  • пристро́ить

    anbauen

    unterbringen, einen Job verschaffen, ein Plätzchen verschaffen

  • выгова́ривать

    aussprechen, artikulieren

    einen Verweis erteilen, rügen

  • забежа́ть

    vorbeikommen, einen Sprung machen

  • ударя́ть

    schlagen, einen Schlag versetzen

  • доду́маться

    auf einen Gedanken kommen

  • ста́виться

    gestellt werden, hingestellt werden

    inszeniert werden, aufgeführt werden

    geschult werden, ausgebildet werden

    eingestellt werden, ernannt werden

    einen ausgegeben bekommen

  • осмы́слить

    durchdenken, erfassen, verstehen, begreifen, deuten einen Sinn geben

  • забира́ться

    eindringen / sich einschleichen, hineinkriechen

    hinein-/hinaufsteigen, hinein-/hinaufklettern

    an einen (entfernten) Ort gelangen

  • намекну́ть

    eine Anspielung machen, zu verstehen geben, einen Wink geben

  • зака́шляться

    einen Hustenanfall bekommen

  • заплани́ровать

    sich vornehmen, einen Plan für etwas aufstellen

  • настоя́ть

    bestehen, beharren

    einen Aufguss machen, ziehen lassen

  • перекуси́ть

    zerbeißen, etwas zu sich nehmen, einen Imbiß nehmen

    auswärts (in einem Restaurant) essen

  • отхлебну́ть

    schlürfen, einen Schluck nehmen

  • шлёпнуть

    einen Klaps geben

  • восста́ть

    einen Aufstand machen, sich erheben, sich empören, sich auflehnen, aufbegehren

  • прогуля́ться

    spazierengehen, einen Spaziergang machen

  • стимули́ровать

    anreizen, stimulieren, fördern, jemandem einen Anreiz geben

  • прокомменти́ровать

    einen Kommentar geben, kommentieren

  • петля́ть

    einen Bogen beschreiben, Kurven beschreiben, Bogen fahren

    ausweichend antworten

    sich schlängeln

  • рази́ть

    in Erstaunung versetzen, verblüffen, überraschen

    übel stinken, stark riechen

    schlagen, einen Schlag versetzen

  • заруби́ть

    einkerben, einschneiden

    kappen (Verbindung, Seil)

    schrämen

    abweisen, zurückweisen, ablehnen, abschmettern, verbieten (einen Antrag / Entwurf usw.)

  • взгля́дывать

    ansehen, anblicken, einen Blick werfen

  • проломи́ть

    durchbrechen/durchbrechen, einen Durchbruch machen, eine Öffnung / ein Loch hineinbrechen

  • совмести́ть

    verbinden

    unter einen Hut bringen

  • пропа́хнуть

    einen Geruch annehmen, nach etwas riechen

  • обгоре́ть

    angekohlt werden

    einen Sonnenbrand bekommen

  • прове́дать

    besuchen, vorbeischauen, auf einen Sprung vorbeikommen

  • подвы́пить

    einen getrunken haben, angeheitert sein

  • чмо́кнуть

    einen Schmatz geben

  • напя́лить

    in einen Stickrahmen spannen

    mühsam hineinkommen, sich reinzwängen

  • заскочи́ть

    hineinspringen, hineinhüpfen

    hochspringen, aufspringen

    vorbeischauen, hereinschauen, auf einen Sprung vorbeischauen

  • примости́ться

    unterkommen, einen Platz finden

  • навра́ть

    lügen, vorlügen

    einen Fehler machen

    verleumden

  • помя́ть

    (etwas / ein bisschen) zerknüllen / niedertreten

    einbeulen, eindellen, verbeulen, sich eine Beule / einen Blechschaden holen (meist Karosserie)

  • продира́ться

    zerreissen, durchreissen

    sich durchdrängeln, sich einen Weg bahnen

  • поруча́ть

    beauftragen, einen Auftrag erteilen, (machen) lassen

    anvertrauen, auftragen, zuteilen

  • постанови́ть

    beschließen, einen Beschluß fassen, verordnen

  • стесне́ние

    Schüchternheit, Verlegenheit, Beklommenheit

    Einengung / Beklemmung

  • причита́ться

    zustehen (etw. geschuldet sein), zu bekommen haben

    einen ausgeben müssen -> с тебя́/вас причита́ется, mit Zahlen dran sein

    sich dazu zählen (Gruppe etc.), dazugehören

  • захмеле́ть

    betrunken werden, einen Rausch bekommen

  • подска́кивать

    hüpfen

    angesprungen kommen

    sich sprunghaft entwickeln

    auf einen Sprung vorbeikommen

    angeritten kommen, sich zu Pferde nähern

  • оговори́ть

    zu Unrecht bezichtigen, verleumden

    vereinbaren, festlegen

    vorbehalten, einen Vorbehalt anbringen

  • у́хать

    dreschen, einen Hieb versetzen

    heulen, ein lutes dumpfes Geräusch von sich geben

  • совмеща́ть

    verbinden

    unter einen Hut bringen

  • обежа́ть

    einen Bogen machen, umlaufen

Beispiele