OpenRussian.org
Russisch Wörterbuch

einen russisch

  • реши́ть

    lösen (Aufgabe, Problem)

    entscheiden, beschließen, einen Entschluß fassen, eine Entscheidung treffen

  • гляде́ть

    anblicken, anschauen, nachschauen

    einen Blick werfen auf, aufpassen

  • поста́вить

    stellen, hinstellen, setzen

    einstellen, ernennen, anstellen

    aufführen, inszenieren

    liefern, geben, stellen

    seinen Einstand geben, einen ausgeben

  • уби́ть

    töten, umbringen, ermorden, einen Mord begehen

    totschlagen

  • взгляну́ть

    ansehen, anblicken, einen Blick werfen

  • ста́вить

    stellen, setzen (Spielfigur), aufstellen, hinstellen

    einstellen, : ernennen, anstellen Info: Aspektpartner "ставить".

    aufführen (Theaterstück)

    schulen, ausbilden, einen korrekten Gebrauch üben

  • уда́рить

    schlagen, einen Schlag versetzen

  • дыша́ть

    atmen, einen Atemzug tun

    riechen (nur unpers.)

    (vor Freude) strahlen, strotzen

    schnüffeln, sniffen

  • тяну́ть

    ziehen, schleppen, sich dehnen

    sich hinziehen, zögern, verzögern, hinauszögern

    an etw. ziehen, nippen, schlürfen (Getränk)

    erpressen, Druck ausüben, einen Drang verspüren

    wiegen, ein Gewicht erreichen

  • догада́ться

    erraten, auf einen Gedanken kommen

    ahnen, vermuten

  • махну́ть

    winken / zuwinken, abwinken (etw. aufgeben)

    schwingen / schwenken

    einen schwenken (einen kippen, saufen)

    etw. (über)springen, sich stürzen (in)

  • реша́ть

    lösen (Aufgabe, Problem)

    entscheiden, beschließen, einen Entschluß fassen, eine Entscheidung treffen

  • гуля́ть

    spazieren gehen / (herum)spazieren, bummeln

    mit jmdm. gehen (zusammensein, es treiben), mit jmdm. in einer Liebesbeziehung sein

    ausgehen / sich vergnügen (feiern, zechen), einen └ auf die Lampe gießen / hinter die Binde kippen┘

    frei haben / blaumachen

  • гля́нуть

    einen Blick werfen, anschauen, blicken

  • ко́нчить

    fertig sein, beenden, aufhören, abschließen

    absolvieren

    kommen, einen Orgasmus haben

  • вы́браться

    herauskommen, herausgelangen

    sich herausfinden (einen Ausweg finden)

  • жени́ть

    (einen Mann) verheiraten

  • побыва́ть

    irgendwo sein, einen Ort, Land, etc besuchen, aufsuchen

    vorkommen, passieren, geschehen

  • класть

    legen, stecken, tun, hintun, unterbringen, deponieren

    stapeln (Holz)

    verbrauchen, verwenden

    mauern, eine Mauer errichten, einen Ofen setzen

    einen Abdruck machen

    auftragen (Farbe usw., Essen auf den Tisch), aufbringen, auflegen

    total ignorieren, auf etwas pfeifen

    kacken, einen Haufen machen, scheißen, hinscheißen

  • за́муж

    heiraten (Frau heiratet einen Mann)

    sich verheiraten (von Seite der Frau aus)

  • нажа́ть

    drücken, pressen, andrücken, anpressen

    Druck ausüben

    klicken, eine Taste betätigen

    einen Hebel treten, ein Pedal treten

    einen Zahn zulegen

  • шагну́ть

    einen Schritt tun, hervortreten

  • конча́ть

    fertig sein, beenden, aufhören, abschließen

    absolvieren

    kommen (einen Orgasmus haben)

  • наста́ивать

    bestehen, beharren

    einen Aufguss machen, ziehen lassen

  • пройти́сь

    einen Spaziergang machen, spazierengehen

  • сту́кнуть

    einen Hieb versetzen

    dreschen, verdreschen

    wegputzen, totmachen, eins über └ die Rübe / den └ Dez/Deez┘┘ geben, kaltmachen

    einen Hieb versetzen

  • покоси́ться

    schief werden, schielen

    einen Seitenblick werfen, schielen

  • вы́стрелить

    schießen, einen Schuß abgeben

  • забира́ть

    mitnehmen (z.B. verhaften, abholen), ergreifen, etw. nimmt mit (fesselt einen / schlägt einen in seinen Bahn)

    wegnehmen, nehmen, herausnehmen, entnehmen, kürzer machen (schneiden, nähen)

    abschwenken (andere Richtung nehmen)

    etw. verschlagen / verschalen (hinter Verschlag nehmen)

  • поручи́ть

    beauftragen, einen Auftrag erteilen, (machen) lassen

    anvertrauen, auftragen

  • приоткры́ть

    einen Spalt öffnen

  • удержа́ть

    fernhalten, abhalten von, (an)halten, festhalten, zügeln

    zurückhalten, unterdrücken (Lachen etc.)

    zurückbehalten, behalten, abziehen (einen Betrag)

  • забра́ться

    eindringen / sich einschleichen, hineinkriechen

    hinein-/hinaufsteigen, hinein-/hinaufklettern

    an einen (entfernten) Ort gelangen

  • подсказа́ть

    zuflüstern, vorsagen

    auf einen Gedanken bringen, einen Wink geben, einen Tipp geben

  • вы́водить

    einen Fisch aus dem Wasser ziehen

    zu verschiedenen Orten führen

  • уде́рживать

    fernhalten / abhalten von, (an)halten, zügeln

    zurückhalten, unterdrücken (Lachen etc.)

    zurückbehalten / behalten, abziehen (einen Betrag)

  • пошути́ть

    scherzen, einen Witz machen

  • скома́ндовать

    einen Befehl erteilen

  • закуси́ть

    einen Imbiss nehmen, etwas zu sich nehmen

  • зае́хать

    fahren, besuchen, vorbeikommen, einen Abstecher machen abholen, hingeraten, hineingeraten

  • вы́говорить

    aussprechen, artikulieren

    einen Verweis erteilen

  • нажима́ть

    drücken, pressen, andrücken, anpressen

    Druck ausüben

    klicken, eine Taste betätigen

    einen Hebel treten, ein Pedal treten

    einen Zahn zulegen

  • забега́ть

    vorbeikommen, einen Sprung machen

    hineinlaufen

  • выбира́ться

    herauskommen, herausgelangen

    sich herausfinden (einen Ausweg finden)

  • подска́зывать

    zuflüstern, vorsagen

    auf einen Gedanken bringen, einen Wink geben, einen Tipp geben

  • подпры́гнуть

    einen Sprung machen, springen

  • заку́сывать

    einen Imbiss nehmen, etwas zu sich nehmen

  • соса́ть

    saugen, lutschen

    etw. nagt an einem / quält einen

  • укла́дываться

    sich hinlegen, sich niederlegen

    Platz finden, hineinpassen, sich einpacken lassen

    sich legen, nachlassen

    (seine Sachen) packen

    hineinpassen, sich unterbringen lassen, Platz finden

    sich in ein Bild / in eine Vorstellungswelt einpassen

    entstehen, sich herausbilden

    zurechtkommen, es schaffen, einen Termin einhalten

  • посма́тривать

    von Zeit zu Zeit einen Blick werfen

  • шлёпать

    einen Klaps geben

    klatschen

  • наво́дчик

    Richtschütze, Richtkanonier

    Feinfräser, Läpper

    Tippgeber für einen Einbruch

  • зашепта́ть

    einen Bann lösen, eine Verwünschung aufheben

    zu flüstern beginnen, zu raschen beginnen

  • пристро́ить

    anbauen

    unterbringen, einen Job verschaffen, ein Plätzchen verschaffen

  • выгова́ривать

    aussprechen, artikulieren

    einen Verweis erteilen, rügen

  • забежа́ть

    vorbeikommen, einen Sprung machen

  • ударя́ть

    schlagen, einen Schlag versetzen

  • доду́маться

    auf einen Gedanken kommen

  • ставиться

    gestellt werden, hingestellt werden

    inszeniert werden, aufgeführt werden

    geschult werden, ausgebildet werden

    eingestellt werden, ernannt werden

    einen ausgegeben bekommen

  • осмы́слить

    durchdenken, erfassen, verstehen, begreifen, deuten einen Sinn geben

  • забира́ться

    eindringen / sich einschleichen, hineinkriechen

    hinein-/hinaufsteigen, hinein-/hinaufklettern

    an einen (entfernten) Ort gelangen

  • намекну́ть

    eine Anspielung machen, zu verstehen geben, einen Wink geben

  • зака́шляться

    einen Hustenanfall bekommen

  • заплани́ровать

    sich vornehmen, einen Plan für etwas aufstellen

  • настоя́ть

    bestehen, beharren

    einen Aufguss machen, ziehen lassen

  • перекуси́ть

    zerbeißen, etwas zu sich nehmen, einen Imbiß nehmen

  • отхлебну́ть

    schlürfen, einen Schluck nehmen

  • шлёпнуть

    einen Klaps geben

  • восста́ть

    einen Aufstand machen, sich erheben, sich empören, sich auflehnen, aufbegehren

  • прогуля́ться

    spazierengehen, einen Spaziergang machen

  • стимули́ровать

    anreizen, stimulieren, fördern, jemandem einen Anreiz geben

  • прокомменти́ровать

    einen Kommentar geben, kommentieren

  • петля́ть

    einen Bogen beschreiben, Kurven beschreiben, Bogen fahren

    ausweichend antworten

    sich schlängeln

  • рази́ть

    in Erstaunung versetzen, verblüffen, überraschen

    übel stinken, stark riechen

    schlagen, einen Schlag versetzen

  • заруби́ть

    einkerben, einschneiden

    kappen (Verbindung, Seil)

    schrämen

    abweisen, zurückweisen, ablehnen, abschmettern, verbieten (einen Antrag / Entwurf usw.)

  • взгля́дывать

    ansehen, anblicken, einen Blick werfen

  • проломи́ть

    durchbrechen/durchbrechen, einen Durchbruch machen, eine Öffnung / ein Loch hineinbrechen

  • совмести́ть

    verbinden

    unter einen Hut bringen

  • пропа́хнуть

    einen Geruch annehmen, nach etwas riechen

  • обгоре́ть

    angekohlt werden

    einen Sonnenbrand bekommen

  • прове́дать

    besuchen, vorbeischauen, auf einen Sprung vorbeikommen

  • подвы́пить

    einen getrunken haben, angeheitert sein

  • чмо́кнуть

    einen Schmatz geben

  • напя́лить

    in einen Stickrahmen spannen

    mühsam hineinkommen, sich reinzwängen

  • заскочи́ть

    hineinspringen, hineinhüpfen

    hochspringen, aufspringen

    vorbeischauen, hereinschauen, auf einen Sprung vorbeischauen

  • примости́ться

    unterkommen, einen Platz finden

  • навра́ть

    lügen, vorlügen

    einen Fehler machen

    verleumden

  • помя́ть

    (etwas / ein bisschen) zerknüllen / niedertreten

    einbeulen, eindellen, verbeulen, sich eine Beule / einen Blechschaden holen (meist Karosserie)

  • продира́ться

    zerreissen, durchreissen

    sich durchdrängeln, sich einen Weg bahnen

  • поруча́ть

    beauftragen, einen Auftrag erteilen, (machen) lassen

    anvertrauen, auftragen, zuteilen

  • постанови́ть

    beschließen, einen Beschluß fassen, verordnen

  • причита́ться

    zustehen, zu bekommen haben

    einen ausgeben müssen, mit Zahlen dran sein

  • захмеле́ть

    betrunken werden, einen Rausch bekommen

  • подска́кивать

    hüpfen

    angesprungen kommen

    sich sprunghaft entwickeln

    auf einen Sprung vorbeikommen

    angeritten kommen, sich zu Pferde nähern

  • оговори́ть

    zu Unrecht bezichtigen, verleumden

    vereinbaren, festlegen

    vorbehalten, einen Vorbehalt anbringen

  • у́хать

    dreschen, einen Hieb versetzen

    heulen, ein lutes dumpfes Geräusch von sich geben

  • совмеща́ть

    verbinden

    unter einen Hut bringen

  • обежа́ть

    einen Bogen machen, umlaufen

  • сго́рбить

    einen Buckel machen, krümmen

  • гипертони́ческий

    hypertonisch, Überdruck-, auf einen zu hohen Druck bezogen

Beispiele