OpenRussian.org
Russisch Wörterbuch
Go Pro!🔥

mit russisch

  • с

    mit, und, von, aus, seit, ab, vor, etwa, ungefähr

  • сказа́ть

    sagen, mitteilen

  • среди́

    (mitten) unter, mitten in/am, inmitten (zwischen)

  • успе́ть

    es schaffen, rechtzeitig kommen, mitkommen, etw. erreichen, etw. erwischen

  • рассказа́ть

    erzählen, berichten, mitteilen

  • расска́зывать

    erzählen, berichten, mitteilen

  • игра́ть

    spielen, vorspielen, mitwirken

  • сре́дство

    Mittel, Medien

  • едва́

    kaum, nur mit Mühe

  • центр

    Mitte / Mittelpunkt, Zentrum

  • сообщи́ть

    mitteilen, berichten über, melden

  • привести́

    bringen, mitbringen, führen (zu), holen, bewirken, herleiten, anführen, angeben, nennen

  • легко́

    leicht, mit Leichtigkeit, mühelos, es ist leicht es ist leicht

  • принести́

    bringen, mitbringen, herbringen

  • ору́жие

    Waffe, Waffen, Mittel

  • член

    Mitglied, Glied

  • полови́на

    die Hälfte, Mitte (einer Strecke / eines Zeitabschnitts), gesonderter Teil (eines Gebäudes / eines Raumes), halb (plus Uhrzeitangabe)

  • сре́дний

    durchschnittlich, Durchschnitts-, Mittel-, der mittlere, mittelmäßig

  • разуме́ться

    gemeint sein mit, selbstverständlich

  • объяви́ть

    bekanntgeben, mitteilen, ankündigen, ansagen, ausrufen, erklaren

  • обрати́ться

    sich wenden an, sich richten an, umgehen mit, behandeln

  • сотру́дник

    Mitarbeiter, Kollege, der Angestellte

  • обраща́ться

    umgehen mit, behandeln, sich wenden an, sich richten an

  • обе́д

    Mittagessen, Essen, Mittag, Mittagspause

  • привезти́

    bringen, mitbringen

  • уча́стие

    Beteiligung, Teilnahme, Mitwirkung, Mitarbeit, Anteilnahme, Mitgefühl

  • сожале́ние

    Bedauern, Mitleid

  • центра́льный

    zentral, Zentral-, Mittel-, Haupt-

  • боле́ть

    krank sein, sich krank fühlen (Entzugserscheinungen etc.), leiden an, sich sorgen (krank vor Sorge), mitfiebern, anfeuern (Anhänger sein, jmd. den / die Daumen drücken), schmerzen, weh tun/wehtun, Beschwerden haben

  • забра́ть

    nehmen, einstecken, hineinstopfen, hernehmen, mitnehmen (z.B. verhaften, abholen), ergreifen, etw. nimmt mit (fesselt einen / schlägt einen in seinen Bahn), wegnehmen, herausnehmen, entnehmen, kürzer machen (schneiden, nähen), verschalen, zunageln

  • середи́на

    Mitte

  • среда́

    Mittwoch, Medium, Milieu, Umgebung, Umwelt

  • гуля́ть

    spazieren, spazieren gehen, frei haben, aufstehen, Aufstand haben (von Kranken), blaumachen, sich vergnügen, zechen, einen └ auf die Lampe gießen / hinter die Binde kippen┘, es (mit jemandem) treiben, es (mit jemandem) machen, (mit jemandem) auf die Bude gehen, bumsen

  • захвати́ть

    mitnehmen, nehmen, mithaben, ergreifen, hinreißen, erbeuten (kapern), erobern

  • ре́дко

    selten, wenig dicht, in einigem Abstand, mit weiten Zwischenräumen

  • сообще́ние

    Nachricht, Mitteilung, Meldung, Bericht, Korreferat, Verkehr, Verbindung

  • е́ле

    kaum, nur mit Mühe

  • обыкнове́нный

    gewöhnlich, üblich, mittelmäßig, durchschnittlich

  • уча́ствовать

    teilnehmen, sich beteiligen, beteiligt sein, mitmachen, mitarbeiten, mitwirken

  • приноси́ть

    bringen, mitbringen, herbringen

  • семе́йный

    Familien-, mit Familie (verheiratet), familiär, häuslich

  • сообща́ть

    mitteilen, melden

  • рассчи́тывать

    berechnen (ausrechnen) / abzählen, mit jmd./etw. rechnen, zählen auf jmd., berücksichtigen (Rechnung tragen), entlassen / entlohnen

  • путём

    durch, mittels, mit Hilfe von

  • жени́ть

    jemanden mit jemandem verheiraten

  • обеспе́чить

    sorgen für, versorgen, versehen mit, gewährleisten / sicherstellen, garantieren

  • посреди

    mitten, in der Mitte, mittig

  • сопровожда́ть

    begleiten, geleiten, mitgehen, sekundieren (die zweite Stimme intonieren), versehen

  • уче́сть

    berücksichtigen, miteinbeziehen, einkalkulieren, zählen

  • охо́тно

    gern, mit Vergnügen

  • хара́ктерный

    mit ausgeprägtem Charakter (eigensinnig, starrsinnig, launenhaft etc.)

  • отню́дь

    durchaus nicht, keineswegs, mitnichten

  • коллекти́в

    Kollektiv, Mitarbeiter

  • гимнастёрка

    Bluse mit Stehkragen

  • жа́лость

    Mitleid

  • до́шлый

    gewieft / gerissen, findig, clever, erfahren (mit allen Wassern gewaschen)

  • учи́тывать

    berücksichtigen, Rücksicht nehmen auf, miteinbeziehen, einkalkulieren, zählen

  • наро́чно

    absichtlich, mit Absicht, eigens, extra, zum Spaß

  • по́лдень

    Mittag

  • свести́

    hinabführen, herabführen, wegführen, mitnehmen, begleiten, entfernen (Fleck), beenden, zusammenführen, vereinigen, zusammenfassen, zurückführen, reduzieren, beschränken, herabwürdigen, krampfartig zusammenziehen

  • дели́ться

    sich teilen, eingeteilt werden, mitteilen, teilen, untereinanderteilen, teilbar sein

  • трясти́

    schütteln / rütteln, ausschütten, verschütten, schaukeln, pendeln, mit den Zähnen klappern (müssen), (von Kälte / von Fieber) geschüttelt werden (in unpersönlichem Gebrauch), sich freigebig / freigiebig / spendabel zeigen, was springen lassen, die Spendierhosen anhaben

  • партнёр

    Partner, Mitspieler, Gegenspieler

  • рассчита́ть

    berechnen (ausrechnen) / abzählen, mit jmd./etw. rechnen, zählen auf jmd., berücksichtigen (Rechnung tragen), entlassen / entlohnen

  • располага́ться

    es sich bequem machen, sich einrichten, sich aufstellen, gedenken, im Sinn haben, sich mit dem Gedanken tragen, warm werden (mit jemandem), Zuneigung / Sympathie empfinden, sympathisch sein

  • обеспе́чивать

    sorgen für / versorgen, versehen mit, gewährleisten / sicherstellen, garantieren

  • обе́дать

    Mittag essen

  • обща́ться

    kommunizieren, sich unterhalten, sich verständigen, Umgang pflegen, verkehren mit

  • успе́шно

    erfolgreich, mit Erfolg

  • занести́

    hineintragen, mitbringen, bringen, vorbeibringen, einschreiben, eintragen (in eine Liste), hochheben, anheben, verwehen, verschütten

  • дуть

    (auf)blasen / pusten, aufblähen, aufplustern, wehen (sausen, huschen, ziehen, zischen - Wind, Wolken etc.), mit Eifer tun, pausenlos tun, mit Eifer spielen, saufen / schnell und in Mengen trinken (wegzischen), hinterstürzen, verprügeln (jmdn. eine zischen)

  • забира́ть

    nehmen, einstecken, hineinstopfen, hernehmen, mitnehmen (z.B. verhaften, abholen), ergreifen, etw. nimmt mit (fesselt einen / schlägt einen in seinen Bahn), wegnehmen, herausnehmen, entnehmen, kürzer machen (schneiden, nähen)

  • своди́ть

    hinabführen, herabführen, wegführen, mitnehmen, begleiten, entfernen (Fleck), beenden, zusammenführen, vereinigen, zusammenfassen, zurückführen, reduzieren, beschränken, herabwürdigen, krampfartig zusammenziehen, (jemanden kurz zu Fuß) hinbringen / hingebracht haben (und wieder mit zurückbringen / zurückgebracht haben), (irgendwohin) ausführen

  • увести́

    fortführen, wegführen, führen, mitnehmen, klauen, abstauben

  • дру́жно

    in Freundschaft, in Eintracht, gemeinsam, mit vereinten Kräften, einmütig

  • изнутри́

    von innen, von der Mitte, aus den Tiefen von etwas

  • сотру́дничество

    Zusammenarbeit, Mitarbeit, Mitwirkung, Partnerschaft

  • сопровожда́ться

    einhergehen mit, begleitet werden

  • прихвати́ть

    mitnehmen, sich beschaffen, schnappen

  • подели́ться

    teilen mit, anvertrauen

  • располага́ть

    verfügen, besitzen, haben, disponieren, anordnen, verteilen, arrangieren, aufstellen, günstig stimmen, (jemanden) für sich einnehmen, gedenken, im Sinn haben, sich mit dem Gedanken tragen

  • бу́рый

    braun, bräunlich / mit Braunton (braunrot, erdbraun, graubraun, mittelbraun etc.)

  • горячо́

    mit großem Eifer, heiß

  • вполго́лоса

    halblaut, mit halber Stimme

  • сочу́вствие

    Mitgefühl, Anteilnahme

  • заме́тка

    Notiz, kurze Mitteilung, Vermerk, Merkzeichen, Zeichen

  • справедли́во

    gerecht, mit Recht, begründet, zu Recht

  • вы́везти

    abtransportieren, wegschaffen, ausführen, exportieren, bringen, mitbringen, einführen, importieren, aus der Klemme helfen, aus der Patsche helfen

  • ста́лкиваться

    kollidieren mit, aufeinandertreffen, aufeinanderprallen, begegnen, konfrontiert sein

  • привози́ть

    bringen, mitbringen, herbringen, anfahren, liefern

  • по́лночь

    Mitternacht

  • вовсю́

    mit aller Macht, auf vollen Touren

  • насто́йчиво

    hartnäckig, beharrlich, mit Nachdruck

  • сравни́ть

    vergleichen mit

  • захва́тывать

    mitnehmen, mithaben, ergreifen, hinreißen, erobern, erbeuten, befingern, antatschen

  • посереди́не

    in die Mitte, in der Mitte, mitten in

  • конкуре́нт

    Konkurrent, Mitbewerber, Konkurrenz

  • увле́чь

    mitziehen, fortziehen, hinreißen, begeistern, mitreißen

  • жо́па

    Arsch, Arschloch, Hintern, Scheißkerl, Ausdruck des Missfallens bei Unerfreulichem / Ärgerlichem, vergleichbar mit dem deutschen "Scheiße", Balg, Gör, Lauser (scherzhaft zu Kindern)

  • сочу́вствовать

    Mitgefühl haben, mitfühlen, mitempfinden, Anteil nehmen

Beispiele

Seiten-Optionen