OpenRussian.org
Russisch Wörterbuch
Мы стреми́мся к ми́ру. 🕊️

vom russisch

  • от

    von, vom

    gegen, für

    aus, vor

  • уби́тый

    ermordet, getötet, gefallen, ausgelöscht

    niedergeschlagen, vom Kummer gebrochen

    der Ermordete, der Getötete, der Gefallene

  • ды́рка

    Guckloch, Spion

    Einstichstelle, Injektionsspur vom Fixen

    Leerstelle, Lücke, Gitterlücke, Vakanz, Loch

    Loch, Pflaume, Fotze, Arsch, Kimme

    Loch, Öse

    Hure, Weibsbild

    Schusswunde, Durchschuss

  • пали́ть

    schießen, feuern

    hervorstoßen, wie aus der Pistole geschossen antworten

    anbrennen, anzünden, brennen lassen (Feuer, Lampe usw. – zur Beleuchtung / zum Erwärmen)

    (jemanden auf frischer Tat) erwischen

    glühen, glühend heiß sein (Sonne, Mittagszeit)

    versengen, verbrennen, niederbrennen

    in Salven schießen, feuern, ballern

    abbrennen, absengen (Flaum von Geflügel, Borsten vom Schwein usw. über Feuer)

  • засо́хнуть

    die Klappe halten

    vertrocknen, verdorren

    eintrocknen, austrocknen

    dahinsiechen, abmagern, vom Fleische fallen

  • отпа́сть

    abfallen, sich ablösen

    vom Hocker fallen, aus den Latschen kippen

  • отпада́ть

    abfallen, sich ablösen

    vom Hocker fallen, aus den Latschen kippen

  • обве́трить

    dem Wind ausgesetzt sein, dem Wind aussetzen, vom Sturm gerben lassen

  • незада́чливый

    vom Pech verfolgt, unglückselig, Unglücks-, Katastrophen-, missraten

  • разли́в

    Auslaufen / Überflutung, Überschwemmung

    Ausschank (Bier, Wein vom Fass) / Abfüllung

  • спросо́нья

    schlaftrunken, vom Schlaf benommen

  • перега́р

    Angebranntes, Fahne vom Trinken

  • несчастли́вый

    unglücklich, vom Pech verfolgt

  • эвм

    EDVA, elektronische Datenverarbeitungsanlage, Großrechner

    äquatoriale Luftmassen, Äquatorluft, └ Luft / Luftmassen ┘ vom Äquator

  • переубеди́ть

    umstimmen, vom Gegenteil überzeugen, überreden

  • разде́латься

    loswerden, los sein, sich vom Hals schaffen

  • припу́хнуть

    └ Pusch / Fracksausen / Bammel┘ kriegen

    sich mausig machen, └ pampig / rotzfrech┘ werden

    sich ausruhen, sich erholen

    pennen, an der Matratze horchen, sich von innen begucken

    anschwellen

    vom Eimer fallen, └ aus dem Anzug / aus den Latschen┘ kippen, die Maulsperre kriegen

  • похме́льный

    trunken, betrunken, besoffen, vom Schnaps vernebelt

  • спихну́ть

    herunterschubsen, herunterstoßen, abstoßen, wegstoßen, einen └ Schubs / Stoß / Tritt┘ geben

    wegdrängen, verdrängen, vergraulen

    sich vom Halse schaffen, abwälzen, loswerden

  • понаслы́шке

    vom Hörensagen

  • наноси́ться

    sich abschleppen, müde vom Tragen sein

  • зака́тываться

    sich hochrollen, sich aufkrempeln

    mit dem └ Rollen / Fahren┘ gar nicht wieder aufhören können, Geschmack am └ Rollen / Fahren┘ finden

    vom └ Rollen / Fahren┘ müde sein

    irgendwohin geraten (vi. ), rollen (vi. )

    untergehen (Sonne, Mond)

    in lautes └ Lachen / Husten / Weinen┘ ausbrechen

  • телевизио́нщик

    Fernsehfritze, jemand vom Fernsehen, Fernsehmitarbeiter, Fernsehstar, Medienstar, Medienprofi

  • спла́вить

    flößen

    loswerden, abschieben, sich vom Halse schaffen

    legieren, zusammenschmelzen

  • разнузда́ть

    abzäumen, vom Zaumzeug befreien

  • толсто

    dick, füllig

    stark (vom Umfang)

  • запропасти́ться

    verschwinden, wie vom Erdboden verschluckt sein

  • наду́в

    Aufblasen, Aufpumpen, vom Winde Herbeigewehtes

  • дра́йвер

    Treiber (Computer)

    Fahrer / Führer (Auto, Taxi, Lok usw., vom engl. "driver")

    Driver (Holzschläger beim Golfspiel)

    treibende Kraft (bestimmender Faktor, Motor einer Entwicklung, Impulsgeber)

  • отмочи́ть

    aufweichen, auswässern, etw. ablösen durch Befeuchten

    (zusammen)schlagen, dreschen, verprügeln

    (etw. unerwartetes) vom Stapel lassen

  • спросо́нок

    schlaftrunken, vom Schlaf benommen

  • угоре́ть

    sich( über jemanden) lustig machen

    überschnappen, durchdrehen, └ den Kopf / den Verstand┘ verlieren

    vom Kohlendunst Kopfschmerzen bekommen

    sich totlachen, sich kranklachen, sich krummlachen, sich kringelig lachen, sich einmachen vor Lachen

  • хапу́га

    Raffzahn, Haifisch, Plusmacher, korrupter Beamter, jemand vom Stamme Nimm

  • мя́киш

    Kuppe, Fingerkuppe, Fingerbeere, Zehenballen

    weiches Inneres vom Brot / Brötchen, Weiche, Krume

  • сплавля́ть

    flößen

    loswerden, abschieben, sich vom Halse schaffen

    legieren, zusammenschmelzen

  • донско́й

    Don-, vom Don, auf den Fluss Don bezogen

  • антропоге́нный

    anthropogen, vom Menschen verursacht

  • амба

    das Ende vom Lied

  • астронавигация

    Astronavigation, Navigation nach den Gestirnen Mit астронавига'ция haben wir ein Femininum vor uns, das vom Deklinationstyp

  • аэросе́в

    Aussaat vom Flugzeug aus

  • бёрдо

    Webeblatt, Blatt / Ried (vom Webstuhl)

  • вероотсту́пничество

    Glaubensabtrünnigkeit, Abfall vom Glauben, Apostasie

  • вырожда́ющийся

    degenerieren, vom Verfall bedroht sein, vom Aussterben bedroht sein, herunterkommen

  • засо́хший

    vertrocknet, trocken geworden, verdorrt, verblüht, dürr

    (jemand, der) die Klappe gehalten (hat)

    (jemand, der) dahingesiecht / abgemagert / vom Fleische gefallen (ist)

  • застре́ха

    (Innenseite / Abschlussbrett vom) Dachüberhang (bei einem Strohdach)

  • засыха́ть

    vertrocknen, verdorren

    eintrocknen, austrocknen

    Liebeskummer haben, sich (nach jemandem) verzehren (dt. alt)

    dahinsiechen, abmagern, vom Fleische fallen

  • извози́ться

    völlig kaputt sein vom Herumwirtschaften, sich bis zur totalen Erschöpfung abmühen / abplagen

  • контрама́рка

    Freikarte

    Wiedereintrittsmarke (zum Wiederbetreten des Zuschauerraums nach der Pause)

    Quittung (für vom Militär Requiriertes)

  • корьё

    abgeschälte Baumrinde, vom Baum └ entfernte / gelöste ┘ Rinde, Rinde

    Gerblohe

  • лука́вость

    List, Arglist, Hinterlist, Tücke, Heimtücke

    Schläue, Bauernschläue

    Schelmerei, Schabernack (jeweils vom Verhalten)

  • наобеща́ть

    viele Versprechungen machen, das Blaue vom Himmel versprechen

  • нарколо́гия

    Suchtmedizin, Drogentherapeutik, Lehre vom Rauschgiftmissbrauch und der Behandlung Drogenabhängiger

  • обве́тривать

    dem Wind ausgesetzt sein, dem Wind aussetzen, vom Sturm gerben lassen

  • обо́рыш

    Schrumpelobst, Mickerfrüchte, Rest vom Fest

  • огу́зок

    Fell / Pelz vom Schwanzstück / Hinterteil

    Schwanzstück, Oberschale, Kluft, Nuss, Hüfte, Blume, Unterschale, Semer (als Rindfleischart)

  • опу́хший

    (jemand, der) └ sich mausig gemacht (hat) / (jemandem) └ dumm gekommen/dummgekommen ┘ (ist) ┘

    (etwas, das) └ geschwollen / angeschwollen / dick / verquollen ┘ (ist)

    (jemand, der) └ └ └ vom Eimer / vom Hocker ┘ gefallen / aus dem Anzug gekippt / umgehauen worden ┘ (ist) / die Maulsperre gekriegt (hat) ┘

    (jemand, der von etwas) angeödet gewesen (ist), (etwas, das jemandem) └ auf den Wecker gefallen / zu viel geworden ┘ (ist)

  • отбры́киваться

    ausschlagen (mit den Füßen), treten (von Tieren)

    sich auf die Hinterbeine stellen, sich nicht bewegen lassen, sich etwas vom Halse schaffen

  • откру́чиваться

    sich lösen, abgehen (von Verschraubtem)

    Ausflüchte machen, sich etwas vom Halse schaffen

  • отма́чивать

    aufweichen, auswässern

    (etw. unerwartetes) vom Stapel lassen

  • отсе́в

    Aussieben, Sieben

    Ausgesiebtes, Siebsel, Abfall (vom Sieben), Ausfall, Abgang, Rest, Abrieb

  • перевёртыш

    Umkehrung, etwas └ Umgedrehtes / Umgekrempeltes ┘, └ von hinten nach vorn / vom Kopf auf die Füße ┘ Gestelltes

    Palindrom

  • разви́нченность

    Zerrüttung

    Schlampigkeit, Unordnung, Schludrigkeit, Disziplinlosigkeit, Schlottern (von Körperbewegungen)

    Wackligkeit, Unsicherheit (vom Gang)

  • развью́чивать

    von Packlasten befreien, abladen (Traglasten vom Tragetier)

  • разде́лываться

    loswerden, los sein, sich vom Hals schaffen

  • раска́шляться

    einen Hustenanfall / Hustenkrampf bekommen, vom Husten überwältigt / geschüttelt werden

  • рассёдлывать

    absatteln, vom Sattel befreien

  • расхля́банность

    Zerrüttung

    Schlampigkeit, Unordnung, Schludrigkeit, Disziplinlosigkeit, Schlottern (von Körperbewegungen)

    Wackligkeit, Unsicherheit (vom Gang)

  • свя́тки

    die Zwölf Nächte (vom 25.12. bis 06.01.), die Zwölften, die Weihnachtszeit

  • сказану́ть

    einen gucken lassen, das Blaue vom Himmel herunterreden

  • спи́хивать

    herunterschubsen, herunterstoßen, abstoßen, wegstoßen, einen └ Schubs / Stoß / Tritt┘ geben

    wegdrängen, verdrängen, vergraulen

    sich vom Halse schaffen, abwälzen, loswerden

  • ссек

    Rippenstück, Karree, Roastbeef, Hinterkeule vom Rind

  • стяжа́тель

    Raffer, raffgierige Person, Raffke, jemand vom Stamme Nimm

  • угора́ть

    sich( über jemanden) lustig machen

    überschnappen, durchdrehen, └ den Kopf / den Verstand┘ verlieren

    vom Kohlendunst Kopfschmerzen bekommen

    sich totlachen, sich kranklachen, sich krummlachen, sich kringelig lachen, sich einmachen vor Lachen

  • аберра́нтный

    abweichend vom normalen medizinischen Zustand

  • алта́йка

    Einwohnerin vom Altai, Altaibewohnerin

  • бёдрышко

    Schenkel (meist vom Huhn, als Objekt kulinarischer Bemühungen), Schäufele (dt. regional), Keule (meist der Gans / der Ente, als Gericht), Haxe (Schweinshaxe)

  • бло́шка

    Floh, Erdfloh

    Stein vom Flohhüpfspiel

    Flohmarkt

  • вымира́ющий

    aussterbend, gefährdet, vom Aussterben bedroht

  • зубрёнок

    Wisentkalb, Flachlandwisentkalb, Auerochsenkalb, Junges vom Wisent / Flachlandwisent / Auerochsen

  • заката́ться

    sich hochrollen, sich aufkrempeln

    mit dem └ Rollen / Fahren┘ gar nicht wieder aufhören können, Geschmack am └ Rollen / Fahren┘ finden

    vom └ Rollen / Fahren┘ müde sein

    zu └ rollen / fahren┘ beginnen (vi. )

  • марсиа́нка

    Marsbewohnerin, Frau vom Mars

  • мышкова́ть

    Mäuse jagen, auf Mäusejagd sein (vom Fuchs)

  • дава́льческий

    aus Kundenmaterial verfertigt

    vom (Besteller / Kunden) geliefert

  • продлёнка

    Schulhort, Kinderhort, Ganztagsschule

    vom Spätdienst betreute Kinder

  • припуха́ть

    sich mausig machen, └ pampig / rotzfrech┘ werden

    sich ausruhen, sich erholen

    anschwellen

    └ Pusch / Fracksausen / Bammel┘ kriegen

    pennen, an der Matratze horchen, sich von innen begucken

    vom Eimer fallen, └ aus dem Anzug / aus den Latschen┘ kippen, die Maulsperre kriegen

  • свора́чиваться

    sich zusammenrollen, sich zusammendrehen, sich einrollen

    gerinnen, sauer werden, dick werden, zusammenlaufen

    └ eingeschränkt / verringert / abgebaut / gedrosselt ┘ werden

    hinter der Front neu formiert werden (Truppen)

    abschwenken, ein neues Thema anschneiden

    └ zur Seite geschoben / weggeschoben / abgedreht / überdreht / ausgeleiert ┘ werden

    entgleisen, vom Weg abkommen, umstürzen, └ zur Seite geschoben / weggeschoben ┘ werden

    nach kurzer Krankheit sterben, dahingerafft werden, sein Sterbchen machen

  • встра́иваться

    sich einbauen lassen, angenommen werden (Implantate vom Körper)

  • встро́иться

    sich einbauen lassen, angenommen werden (Implantate vom Körper)

  • преставля́ться

    versetzt werden, └verpflanzt/verrückt/ beordert┘ werden

    verändert werden

    vom Leben zum Tode befördert werden

    zum Jüngsten Gericht aufgerufen werden

  • халя́вщик

    Nassauer, Schnorrer, Absahner, einer vom Stamme Nimm

    Schnäppchenjäger

    Trittbrettfahrer

    Dünnbrettbohrer, Pfuscher

  • хлопоту́нья

    geschäftige Frauensperson, Seele vom Geschäft

  • расчехля́ть

    vom Überzug befreien, die Plane abdecken, enthüllen, auspacken

  • расчехли́ть

    vom Überzug befreien, die Plane abdecken, enthüllen, auspacken

  • шкодли́вый

    zu Unfug aufgelegt, übermütig, vom Hafer gestochen

  • с ума сошёл

    den Verstand verloren, verrückt geworden, (wörtlich) - vom Verstand gegangen/verlassen

  • бо́чковый

    vom Fass

    Fass-

Beispiele