OpenRussian.org
Russisch Wörterbuch

einem russisch

  • сра́зу

    sofort, gleich, augenblicklich, schlagartig

    mit einem Mal, auf einmal, gleichzeitig, zugleich

  • кула́к

    Faust

    geballte Schlagkraft

    Hämmerchen (in einem Mechanismus)

    Geizkragen, Egoist

    Kulak, (Großbauer)

    Ballungszentrum

  • спе́шить

    absteigen / absitzen lassen / befehlen (auch: von einem Fahrzeug)

  • заслужи́ть

    etw. verdienen, etw. erwerben / erringen / gewinnen (weil es einem zusteht)

    sich wert erweisen

  • ухо́д

    Pflege, Wartung

    Abgang / Weggang, Rücktritt (von einem Posten), Rückzug

  • то́ня

    Angelplatz, Fischen von einem Angelplatz aus, Fang

    Tonja

  • встре́чный

    Gegen-, entgegengesetzt

    entgegenkommend, jmd. der einem über den Weg läuft

  • дое́хать

    fahren (bis zu einem Punkt), gelangen

    reiten (bis zu einem Punkt)

  • заслу́живать

    etw. verdienen, etw. erwerben / erringen / gewinnen (weil es einem zusteht)

    sich wert erweisen

  • соса́ть

    saugen, lutschen

    etw. nagt an einem / quält einen

  • разлива́ть

    ausgießen

    abfüllen, ausschenken, eingießen, einschenken

    vergießen, verschütten

    begießen, mit einem kalten Guss überschütten (um Streitende zu trennen)

  • скати́ться

    herabrollen, herabratschen

    sich (mit einem Wasserguss) abgespülen

  • долете́ть

    fliegen bis (zu einem Ziel), etw./jmdn. erreichen

  • це́льный

    Ganz- (aus einem Stück, unversehrt, ganzheitlich)

    Voll-, unverdünnt

  • перекуси́ть

    zerbeißen, etwas zu sich nehmen, einen Imbiß nehmen

    auswärts (in einem Restaurant) essen

  • разъе́хаться

    in verschiedene Richtungen └ wegfahren / abreisen / mit einem Transportmittel aufbrechen┘

    in verschiedene Richtungen wegreiten

  • перемина́ться

    von einem Bein auf das andere treten, verlegen sein

  • пореши́ть

    abschliessen, zu einem Ende führen

    entscheiden, sich entschliessen

  • о́мут

    Untiefe, Strudel, Wasserwirbel, (Sumpf)loch, tiefe Stelle (in einem Gewässer)

  • запеча́тать

    siegeln, versiegeln, mit einem Siegel verschließen

  • ме́рин

    Wallach

    Hühne, Bär, Schrank von einem Mann

  • рои́ться

    sich zu einem Schwarm verbinden, schwärmen

  • венча́ть

    kirchlich trauen / vermählen

    krönen (auch fig. - mit Erfolg etc.), mit einem Kranz schmücken

  • сопе́рничать

    rivalisieren (auf einem Gebiet), wetteifern

    konkurrieren

  • разъезжа́ться

    in verschiedene Richtungen └ wegfahren / abreisen / mit einem Transportmittel aufbrechen┘

    in verschiedene Richtungen wegreiten

  • краса́вчик

    Prachtkerl, Bild von einem Mann

    Kleinohrhasen

  • соревнова́ться

    wetteifern, sich messen, an einem Wettkampf teilnehmen

  • опохмели́ться

    den Kater vertreiben, nach einem Besäufnis einen gegen die Kopfweh trinken

  • иноплане́тный

    extraterrestrisch, von einem anderen Planeten stammend

  • перекочева́ть

    ein Nomadenleben führen, nomadisieren

    weiterziehen, sein Lager an einem anderen Ort aufschlagen, umziehen

    häufig └ seinen Aufenthaltsort / seine Arbeitsstelle┘ wechseln

  • фай

    Faille, Seidengewebe mit feinen Querrippen, Ripsseide

    Erzeugnis aus einem solchen Stoff

  • нао́тмашь

    mit vollem Schwung, weit ausholend, mit aller Wucht (von einem Wurf oder Schlag)

  • насы́тить

    sättigen, aufsättigen, ansättigen, etwas bis zu einem gewissen Sättigungsgrad durchdringen

  • навеселе́

    angeheitert, fröhlich, beschwipst, mit einem in der Krone, leicht im Tran, unter Strom, angetrunken, angetütert

  • распива́ть

    (gemeinsam) trinken / austrinken

    (in aller Ruhe) an einem Getränk sitzen

  • консерви́рованный

    konserviert, erhalten, eingefroren (auf einem bestimmten Stand)

    Büchsen-, in Büchsen

    eingekocht, eingemacht

  • обтека́ть

    umfließen, umströmen, an einem Objekt vorbeifließen

    umgehen, umfahren, sich seitlich vorbeibewegen (von militärischen Operationen)

  • заколдова́ть

    verzaubern (mit einem Zauber belegen), verwünschen, verhexen

    verzaubern (mit seinem Zauber betören), in seinen Bann schlagen

    zu zaubern / hexen beginnen

  • доезжа́ть

    fahren (bis zu einem Punkt), gelangen

    reiten (bis zu einem Punkt)

  • штуди́ровать

    sich intensiv mit einem Werk auseinandersetzen, durcharbeiten

  • обхо́дчик

    Teilnehmer an einem Festtagsumzug

  • отшути́ться

    ins Lächerliche ziehen, mit einem Scherz antworten

  • дрифтер

    Drifter, Driftsportler, Teilnehmer an einem Autorennen

  • отшу́чиваться

    ins Lächerliche ziehen, mit einem Scherz antworten

  • сли́тный

    zusammenhängend (wie aus einem Stück, miteinander verschmolzen), Zusammen-

    verbunden (Buchstaben, Wörter etc.)

    undicht (sl.)

  • насыща́ть

    sättigen, aufsättigen, ansättigen, etwas bis zu einem gewissen Sättigungsgrad durchdringen

  • состяза́ться

    sich messen, wetteifern, an einem Wettkampf teilnehmen

  • тя́нущий

    wiegend, von einem bestimmten Gewicht

    fickend, bumsend

    klauend, mausend

    an der Zigarre ziehen

    verlocken

    erpresserisch

    Zug-, Dehn-, Schlepp-, ziehend, dehnend, schleppend

    schlürfend

  • губа́стый

    dicklippig, mit einem Schmollmund

  • опохмеля́ться

    den Kater vertreiben, nach einem Besäufnis einen gegen die Kopfweh trinken

  • лошадёнка

    Jammerbild von einem Pferd

  • ска́тывать

    zusammenrollen, filzen, walken, pressen

    (mit einem Wasserguss) abspülen

    abschreiben, spicken

    hinunterrollen

  • поддёрнуть

    mit einem Ruck heben, anziehen, raffen

  • коче́вье

    Nomadenlager

    Nomadisieren, Umherziehen (von einem Platz zum anderen)

  • ви́сельник

    Jammerbild von einem Programmierer, Programmierer mit ständig abstürzenden Programmen

    festgefahrener Compute

    zum Tode durch den Strang Verurteilter, Gehenkter

    Selbstmörder

    Verbrecher, Gauner, Galgenvogel

  • разуве́риться

    sich von einer Meinung / Ansicht / Überzeugung / einem Glauben abkehren, sich von etwas anderem überzeugen (lassen müssen)

    den Glauben an / das Zutrauen / Vertrauen in etwas / jemanden verlieren, an etwas / jemandem zweifeln / verzweifeln, (über jemanden) den Stab brechen

  • погро́мщик

    Beteiligter an einem Pogrom, Pogromtäter

  • проштуди́ровать

    sich intensiv mit einem Werk auseinandersetzen, durcharbeiten

  • пароди́ровать

    parodieren, eine Parodie über └ jemanden / etwas┘ machen

    zu einem Zerrbild umgestalten

  • заре́чье

    Flussniederung, Gegend auf der anderen Seite des Flusses, Gebiet hinter einem Fluss

  • ко́рмчий

    Anführer eines Staates

    Steuermann auf einem Schiff

  • ро́вня

    jemand Ebenbürtiges, jemand, der einem anderen das Wasser reichen kann, eine Frau, die einer anderen das Wasser reichen kann

  • распи́ть

    (gemeinsam) trinken / austrinken

    (in aller Ruhe) an einem Getränk sitzen

  • сло́вом

    mit einem Wort, kurzum

  • акце́пт

    Akzept, Annahmeerklärung (für einen Wechsel), Verpflichtungserklärung, Zustimmung (zu einem Vertrag)

  • бакале́йщик

    Lebensmittelhändler, Angestellter in einem Lebensmittelgeschäft, Feinkosthändler, Angestellter in einem Feinkostgeschäft

  • ба́ска

    Schößchen (von einem Kleid)

  • басурма́н

    Heide, Gottloser, nicht Rechtgläubiger

    Range, Racker (zu einem übermütigen Kind)

  • брандва́хта

    Hilfsschiff (eines Schwimmbaggers)

    Brandwache (auf einem Schiff)

  • визи́ровать

    mit einem Visum versehen, beglaubigen

  • генерал-губерна́тор

    Generalgouverneur

    Bevollmächtigter des Präsidenten in einem Föderalbezirk

  • горе-руководи́тель

    Totalausfall von einem Chef

  • двоевла́стие

    Doppelherrschaft, Biarchie

    Doppelspitze (in einer Tabelle / in einem Sportwettkampf)

  • домча́ть

    bis zu einem bestimmten Punkt scheuchen, jagen

  • допры́гивать

    bis zu einem Ort hüpfen, bis zu einem Ort springen

  • дортуа́р

    Schlafraum (in einem Internat usw.), Schlafsaal

    Dormitorium

  • дотащи́ться

    sich mühevoll zu einem Ort schleppen

  • зазубри́ться

    schartig werden, Kanten bekommen

    länger büffeln als einem guttut

  • заколдо́вывать

    verzaubern (mit einem Zauber belegen), verwünschen, verhexen

    verzaubern (mit seinem Zauber betören), in seinen Bann schlagen

  • за́лпом

    mit einem Mal, auf einen Zug, mit einem Hieb

  • запеча́тывать

    siegeln, versiegeln, mit einem Siegel verschließen

  • зара́з

    auf einmal, mir einem Mal, auf einen Schlag

  • заскака́ть

    zu Pferde tief eindringen / weit ins Hinterland gelangen, tief hineinreiten

    beginnen / anfangen zu springen, zu hüpfen

    beginnen / anfangen schnell zu reiten, zu galoppieren, im Galopp zu reiten, schnell in einer Kutsche / Kalesche zu fahren

    beginnen / anfangen an einem Reitwettbewerb teilzunehmen

  • застре́ха

    (Innenseite / Abschlussbrett vom) Dachüberhang (bei einem Strohdach)

  • кабота́жник

    Seemann (auf einem Küstenschiff)

  • капоти́рование

    Überschlag (eines Fahrzeugs / Flugzeugs bei einem Unfall)

  • карту́шка

    Teilkreisscheibe (von einem Kompass), Kompassrose mit Strichteilung

  • ка́тышек

    kleiner runder Holzklotz, aus einem weichen Material geformtes Kügelchen

  • китобо́й

    Walfänger (Matrose), Arbeiter auf einem Walfangschiff

  • клю́чница

    Wirtschafterin, Verwalterin, Beschließerin (auch in einem Kloster)

  • кольцева́ние

    Beringen (von Vögeln)

    Aufbringen eines durchgängigen Schutzanstrichs an Bäumen

    Anbringen von wachstumshemmenden Ringen / Einschnitten an Pflanzen

    Kopplung, Verkettung, Zusammenschluss zu einem Verbundsystem

  • космови́дение

    Fernsehsendungen aus dem Weltall, Fernsehübertragung von einem Raumschiff aus

  • кочёвка

    Nomadenlager

    Nomadisieren, Umherziehen (von einem Platz zum anderen)

  • курза́л

    Konzertsaal, Kursaal, Konzerthaus (in einem Bad)

  • лентя́йка

    Faulpelz (von einem Mädchen / einer Frau), faule Guste

  • ловка́чка

    findiges Frauenzimmer, Schlitzohr, Hansdampf in allen Gassen (von einem Mädchen / einer Frau)

    └ geschickte / geschmeidige / gelenkige┘ Person (von einem Mädchen / einer Frau)

  • микро́метр

    Mikrometer, Mikrometerschraube (Messinstrument mit einer Genauigkeit bis zu einem Mikrometer)

  • мим

    Pantomime (der – Darsteller), Schauspieler in einem Mimus

  • наклёвываться

    so viel picken, dass man satt wird, sich satt picken, genug gepickt haben

    über den Weg laufen, sich ergeben (von einer Gelegenheit)

    sich herauspicken, sich aus der Schale picken (von einem Küken)

    zu bersten beginnen, erstes Grün zeigen (von Knospen)

  • нахле́бница

    unterhaltsberechtigtes weibliches Familienmitglied, weibliches Familienmitglied ohne eigene Einkünfte

    Schmarotzer, Parasit, Nassauer (von einem Mädchen / einer Frau)

    Gnadenbrotempfängerin

Beispiele