OpenRussian.org
Russisch Wörterbuch

etc russisch

  • рабо́та

    Arbeit, Werk (eines Künstlers etc.)

  • уйти́

    weggehen, fortgehen, verlassen, gehen in (Rente, Urlaub etc.), abfahren. wegfahren

    entgehen, entrinnen, entkommen

  • вести́

    führen, (ge)leiten

    fahren, lenken (ein Fahrzeug "führen" etc.)

    sich verhalten, sich benehmen, sich (auf)führen

  • подня́ть

    heben (aufheben, hochheben)

    erheben

    steigern (anheben, erhöhen)

    hochziehen (Flagge hissen etc.)

  • уходи́ть

    weggehen, fortgehen, verlassen, gehen in (Rente, Urlaub etc.), abfahren, wegfahren

    entgehen, entrinnen, entkommen

  • прости́ть

    verzeihen, vergeben

    erlassen (Schuld etc.)

    Lebewohl sagen, Adieu sagen

  • серьёзный

    ernst, ernsthaft, ernstlich, schwer (Krankheit etc.)

    seriös, ernst gemeint

  • возника́ть

    entstehen

    auftreten, aufkommen (Zweifel, Fragen etc.)

  • автома́т

    Automat

    Münzfernsprecher, Telefonzelle

    automatische Waffe, (Maschinenpistole, Sturmgewehr etc.)

  • кусо́к

    Stück, Scheibe (Wurst etc.), Bissen

    Tausender, eintausend (Rubel / Dollar etc.)

  • у́зкий

    schmal / eng, zu eng

    knapp (Kleidung etc.)

  • очко́

    Punkt, Wertungspunkt (beim Spiel, auf Karten, auf Würfel etc.)

    Klobrille

  • по́льзоваться

    nutzen / benutzen, verwenden, gebrauchen

    besitzen / haben (Ansehen, Einfluss, Erfolg etc.), geniessen

  • опусти́ть

    senken (Blick, Kopf) / herablassen

    herunterlassen / fallenlassen

    einwerfen (Brief, Münze etc.)

  • останови́ть

    anhalten, stoppen, unterbrechen, einstellen, zurückhalten

    (Aufmerksamkeit etc.) richten / lenken (auf), konzentrieren

  • заходи́ть

    hineingehen, eintreten, einloggen (Computer)

    hingehen, vorbeischauen (besuchen)

    dahingehen, untergehen (Sonne etc.)

  • отпусти́ть

    gehen lassen (loslassen, freilassen), lassen, aus den Händen lassen, lockern, nachlassen

    beurlauben / entlassen

    wachsen lassen (Haare, Bart etc.)

  • приём

    Aufnahme, Annahme

    Empfang, Sprechstunde

    Einnahme (Medikamente, Nahrung etc.)

    Einstellung, Anstellung, Übernahme

    Handgriff, Methode (bestimmte Technik etc.)

  • пожа́ть

    drücken, schütteln

    zucken

    ernten (Applaus, Lob etc.)

  • занима́ть

    einnehmen, belegen, beanspruchen, besetzen, innehaben (Amt bekleiden etc.)

    leihen, borgen

  • боле́ть

    krank sein, sich krank fühlen (Entzugserscheinungen etc.), leiden an

    schmerzen (wehtun), Beschwerden haben

    sich sorgen (krank vor Sorge)

    mitfiebern, anfeuern (Anhänger sein, jmd. den / die Daumen drücken)

  • поло́женный

    vereinbart, ausgemacht, zustehend

    festgelegt, vorgeschrieben (durch Normen, Vorschriften etc.)

  • поднима́ть

    heben (aufheben, hochheben)

    erheben

    steigern (anheben, erhöhen)

    hochziehen (Flagge hissen etc.)

  • ствол

    Stamm, Schaft, Strang (Ast)

    Lauf (einer Waffe), Waffe

    Rohr, Strahlrohr (Feuerwehr, Hydromonitor, Rakete etc.)

    Schacht / Röhre

  • за́нятый

    besetzt, belegt (Platz, Toilette etc.)

    beschäftigt

    Beschäftigter

  • сходи́ть

    abgehen / niedergehen (Lawine etc.) / hinuntergehen

    aussteigen / entgleisen -> сходить (с рельсов), (weg)gehen

    durchgehen (als)

  • заня́ть

    einnehmen, belegen, beanspruchen, besetzen, innehaben (Amt bekleiden etc.)

    leihen, borgen

  • глухо́й

    taub, dumpf, stimmlos (Ton)

    abgelegen, still (Ort etc)

    der Taube, Gehörloser

  • страда́ть

    leiden

    erleiden (Schaden nehmen, krank werden etc.)

  • сохрани́ть

    bewahren, wahren

    behalten / beibehalten (erhalten)

    aufbewahren / speichern (Daten etc.)

  • послы́шаться

    zu hören sein, ertönen

    wahrnehmbar sein (Töne, Düfte etc.)

  • строка́

    Zeile, Reihe (einer Tabelle etc.)

  • повести́

    führen, (ge)leiten

    fahren, lenken (ein Fahrzeug "führen" etc.)

    sich verhalten, sich benehmen, sich (auf)führen

  • плыть

    schwimmen, fahren / segeln (Schiff / Boot etc.)

    treiben (auf/über dem Wasser, Wolken etc.)

  • перехо́д

    Übergang, Überweg

    Überleitung (Linguistik etc.)

  • разреше́ние

    Erlaubnis / Genehmigung, Bewilligung

    Auflösung (Bildschirm, Gleichung etc.), Lösung (Problem etc.)

  • пала́та

    Krankenzimmer, Krankensaal

    Kammer (bei Parlament, Gericht etc.)

  • проща́ть

    verzeihen, vergeben

    erlassen (Schuld etc.)

    Lebewohl sagen, Adieu sagen

  • побыва́ть

    irgendwo sein, einen Ort, Land, etc besuchen, aufsuchen

    vorkommen, passieren, geschehen

  • ка́рточка

    (kleine) Karte, Kärtchen, Bildkärtchen (kl. Foto etc.)

    Ausweiskarte, Lebensmittelkarte, Bezugskarte, Bezugsschein

    Chipkarte, Magnetkarte

  • слы́шаться

    zu hören sein, ertönen

    wahrnehmbar sein (Töne, Düfte etc.)

  • зарабо́тать

    verdienen, erarbeiten, sich holen (Punkte, Krankheit etc.)

    zu arbeiten anfangen (in Gang kommen)

  • сбро́сить

    abwerfen, herunterwerfen, zusammenwerfen

    ausziehen (Kleidung)

    weiterreichen (Aufgabe, Nachricht etc.)

    verringern (Tempo)

    zurücksetzen (auf Werkseinstellung)

  • хара́ктерный

    mit ausgeprägtem Charakter (eigensinnig, starrsinnig, launenhaft etc.)

  • разойти́сь

    auseinandergehen / sich trennen, sich scheiden lassen

    sich zerstreuen / auseinanderlaufen (Menschenmenge etc.), divergieren

  • носо́к

    Socke

    die Spitze (von Fuß, Socke etc.)

    Näschen

  • сорва́ться

    (sich) losreißen / hinabstürzen, herunterstürzen

    mißlingen, mißglücken

    entschlüpfen / entfahren (Wort etc.)

  • око́шко

    Fensterchen / (kleines) Fenster

    Schalterfenster (Bank, Post etc.)

  • гуде́ть

    summen / surren (Insekt etc.)

    brummen / dröhnen

    tönen (tuten, hupen - Alarm), heulen (Sirene)

    Party machen (feiern, saufen)

  • просыпа́ться

    aufwachen / erwachen

    ausschlafen (Rausch etc.)

    etw. verschütten, verstreut werden, ausgeschüttet werden

  • испо́лнить

    ausführen / erfüllen (Wunsch, Erwartung, Pflicht etc.), ableisten, erledigen, verrichten, verwirklichen

    aufführen / darbieten, darstellen, vorführen, vortragen

  • конве́рт

    Briefumschlag, Kuvert (Umschlag)

    Zudecke (für Babys beim Stillen etc.)

  • исполня́ть

    ausführen / erfüllen (Wunsch, Erwartung, Pflicht etc.), ableisten, erledigen, verrichten, verwirklichen

    aufführen, darbieten, darstellen, vorführen, vortragen

  • провали́ться

    (hin)einstürzen / einbrechen, (hinein)fallen

    durchfallen (Prüfung etc.)

    scheitern / misslingen, fehlschlagen

  • отпуска́ть

    gehen lassen (loslassen, freilassen), lassen, aus den Händen lassen, lockern, nachlassen

    beurlauben / entlassen

    wachsen lassen (Haare, Bart etc.)

  • придава́ть

    mitgeben (Ausdruck, Kraft etc.), verleihen (i.S.v. geben)

    beimessen / beigeben

  • дёрнуть

    ziehen / zupfen, reißen, ruckartig bewegen

    zerren (an etw./jmd., den Nerven etc.)

    (ein Getränk) reinziehen, süffeln

  • разби́ть

    zerschlagen / zerbrechen

    aufschlagen / ausbreiten, anlegen (Garten etc.)

    in Stücke brechen (teilen, aufteilen)

  • зе́лень

    das Grün

    Grünzeug (frische Kräuter, Gemüse etc.)

    Grünspan

  • ко́нчик

    Spitze

    Endstück (Ende, Zipfel etc.)

  • добы́ть

    fördern / gewinnen (Bodenschätze etc.)

    sich verschaffen / auftreiben, beschaffen

  • столкнуться

    kollidieren / zusammenstoßen

    aufeinanderprallen / konfrontiert sein (Meinungen, Gegensätze etc.), aufeinandertreffen

  • кран

    Hahn (zum Ablassen von Flüssigkeiten etc.)

    Kran

  • побе́г

    Flucht, Entweichen (Ausbruch etc.)

    Trieb, Spross

  • расста́вить

    (auf)stellen

    anordnen / zurechtrücken

    weiter / breiter machen (z.B. Kleid, Beine spreizen etc.)

  • поло́ска

    (kleiner) Streifen, Streifchen

    Strich / Linie, Rille

    (kleine) Leiste (Saum, Falz etc.)

    Spur / Schliere

  • сохраня́ть

    bewahren, wahren

    behalten / beibehalten (erhalten)

    aufbewahren / speichern (Daten etc.)

  • дуть

    (auf)blasen / pusten, aufblähen, aufplustern

    wehen (sausen, huschen, ziehen, zischen - Wind, Wolken etc.)

    mit Eifer tun, pausenlos tun, mit Eifer spielen

    saufen / schnell und in Mengen trinken (wegzischen), hinterstürzen

    verprügeln (jmdn. eine zischen)

  • сочиня́ть

    erfinden / erdichten (flunkern, aufschneiden etc.)

    dichten / komponieren

    verfassen / abfassen (schreiben)

  • удержа́ть

    fernhalten, abhalten von, (an)halten, festhalten, zügeln

    zurückhalten, unterdrücken (Lachen etc.)

    zurückbehalten, behalten, abziehen (einen Betrag)

  • расходи́ться

    auseinandergehen / sich trennen, sich scheiden lassen

    sich zerstreuen / auseinanderlaufen (Menschenmenge etc.), divergieren

  • поро́да

    Rasse / Gattung (Menschen, Tiere), Schlag

    Art (Pflanzen, Gestein etc.)

    Abstammung / Geschlecht

  • распространи́ть

    etw. verbreiten (Nachricht etc.)

    etw. ausdehen / ausweiten auf (Gebiet, Personenkreis etc.)

  • уде́рживать

    fernhalten / abhalten von, (an)halten, zügeln

    zurückhalten, unterdrücken (Lachen etc.)

    zurückbehalten / behalten, abziehen (einen Betrag)

  • опуска́ть

    senken (Blick, Kopf) / herablassen

    herunterlassen / fallenlassen

    einwerfen (Brief, Münze etc.)

  • поплы́ть

    schwimmen, fahren / segeln (Schiff / Boot etc.)

    treiben (auf/über dem Wasser, Wolken etc.)

  • отмени́ть

    absagen (Verabredung, Veranstaltung etc.)

    rückgängig machen, stornieren, widerrufen, außer Kraft setzen, abschaffen (Gesetz etc.), abbestellen

  • прида́ть

    mitgeben (Ausdruck, Kraft etc.), verleihen (i.S.v. geben)

    beimessen / beigeben

  • наста́ть

    anbrechen / hereinbrechen (Tag, Nacht etc.)

    beginnen (kommen / werden, Jahreszeit, Gefühl etc.)

    eintreten (Ereignis etc.)

  • предприня́ть

    unternehmen, vornehmen

    einleiten / ergreifen (Maßnahmen etc.)

  • бу́рый

    braun

    bräunlich / mit Braunton (braunrot, erdbraun, graubraun, mittelbraun etc.)

  • дёргать

    ziehen / zupfen, reißen, ruckartig bewegen

    zerren (an etw./jmd., den Nerven etc.)

    (ein Getränk) reinziehen, süffeln

  • раздави́ть

    zerdrücken

    zerquetschen, erdrücken (fig. töten etc.)

    zermalmen, : überfahren

  • добыва́ть

    fördern / gewinnen (Bodenschätze etc.)

    sich verschaffen / auftreiben, beschaffen

  • разреша́ть

    erlauben, gestatten, bewilligen, genehmigen, zustimmen

    lösen (Problem, Rätsel, Streit etc.)

  • схва́тка

    Krampf / Geburtswehe

    Kampf (Handgemenge, Rangelei, Geplänkel etc.)

  • отража́ть

    widerspiegeln / reflektieren, wiedergeben, zum Ausdruck bringen, (künstlerischen) Ausdruck verleihen

    abwehren (Schlag etc.), parieren, zurückschlagen, zurückweisen

  • открове́нный

    offen (aufrichtig, offenherzig), freimütig

    freizügig (Kleidung etc.)

  • персона́ж

    Figur, handelnde Person (im Film, Romanheld etc.), Persönlichkeit

    Gestalt (literarische Figur)

  • ста́лкиваться

    kollidieren / zusammenstoßen

    aufeinanderprallen / konfrontiert sein (Meinungen, Gegensätze etc.), aufeinandertreffen

  • остана́вливать

    anhalten, stoppen, unterbrechen, einstellen, zurückhalten

    (Aufmerksamkeit etc.) richten / lenken (auf), konzentrieren

  • склони́ть

    neigen, beugen, senken (sein Haupt etc.)

    geneigt machen / gewinnen (für), überreden, anregen

  • сда́ча

    Übergabe, Abgabe

    Rückgabe / Rest (Wechselgeld etc.)

  • весе́лье

    Fröhlichkeit / Heiterkeit, Lustigkeit, Ausgelassenheit, Jubel

    Belustigung / Vergnügen (Feier, Festlichkeit etc.)

  • наки́нуть

    überwerfen / überstülpen (Kleidung etc.), überziehen

    aufschlagen (Preis etc.), draufwerfen (etw. dazu tun)

  • про́ба

    Probe (Prüfung, Test, Versuch) / Probeexemplar (Muster etc.)

    Feingehalt / Feingehaltsprägung (Repunze)

  • лимо́н

    die Zitrone, der Zitronenbaum

    eine Million (Dollar, Rubel etc.)

  • сочини́ть

    erfinden / erdichten (flunkern, aufschneiden etc.)

    dichten / komponieren

    verfassen / abfassen (schreiben)

  • заби́ть

    einschlagen

    reinhauen, reinschießen (Ball etc.)

    verhauen

    auf jmdn./ etw. pfeifen

    blockieren, verstopfen, vollstopfen

    schlachten

    reservieren

  • надвига́ться

    nahen / heranrücken (Unheil, Gewitter etc.)